Länderübersicht Stecker

Weltweit gibt es verschiedene Systeme der Versorgungsspannungen und Steckertypen. Viele Länder können gruppiert werden, da dort die gleichen Anschlüsse vorhanden sind – somit kann auch der gleiche Reiseadapter bzw. Reisestecker verwendet werden.

Die Versorgungsspannung, die an Steckdosen anliegt, unterscheidet sich größtenteils zwischen 220/240 Volt und 110/120 Volt, wobei es hierbei Toleranzen von ungefähr 10% gibt.

Ob zusätzlich zu einem Reiseadapater ein Spannungswandler notwendig ist, erfährst du hier.

Aufgrund der unterschiedlichen Spannung in manchen Ländern muss auch bei einem gleichem Steckertyp ein Reiseadapter verwendet werden, um eine Überhitzung oder Unterversorgung zu vermeiden.

Die verschiedenen Steckertypen sind weltweit genormt und werden mit Buchstaben von A-M bezeichnet. Die sichtbaren Unterschiede bestehen in der Anzahl (2 oder 3) und Form der Kontakte. Eine Übersicht mit Bildern und Bezeichnungen der Steckertypen gibt es auf Wikipedia.

Weltkarte mit Netzsteckertypen

Ländergruppierungen mit gleichen Netzsteckertypen (Quelle: Wikipedia)